Loading...

    • Kontakt - Impressum

    • Kontakt

    • Impressum

    • TSV Burgthann e.V.

    • Mimberger Strasse 100

    • 90559 Burgthann

    • 09183-3088
      1. Vorstand

Fuβball | Aktuelles 2015

  • Nach dem Aufstieg letzte Saison in die Kreisklasse legten die „Alten Herren“ aus Burgthann nach und steigen jetzt in die Kreisliga auf. Vor allem durch eine geschlossene Mannschaftsleistung wurde dies bereits drei Spieltage vor Rundenende erreicht. Zum Saisonabschluss gab es noch ein 2:2 gegen den SV Lauterhofen bevor auf dem Spielfeld, in der Kabine und anschließend im Sportheim der Aufstieg entsprechend gefeiert wurde. Die gesamte AH bedankt sich noch bei bei Familie Müller, Gasthof Goldener Hirsch, als Sponsor für einen kompletten Trikotsatz!
  • Die drei der Jugend-Trainer des TSV Burgthan - Michael „Teddy“ Schmidt, Casper Dzikus und Eric Hartmann
    Professionelle Jugendarbeit und eine bestmögliche fußballerische Ausbildung für die Kinder stehen beim TSV Burgthann ganz weit oben. Um diesem Anspruch - aber auch verbandsrechtlichen Bestimmungen, der Regelkunde etc. –gerecht werden zu können nahmen nun einige Jugendtrainer an einem 2-tägigen Seminar „Fit für Kids“ des Bayerischen Fußball Verbands teil. Nützliche Tipps im Umgang mit Kindern und Eltern rundeten das Seminar ab. Viele Neuzugänge zeigen, dass die intensive Jugendarbeit der ehrenamtlichen Trainer und Betreuer Früchte trägt. Interessierte Kinder und Jugendliche können gerne bei einem Probetraining einsteigen, viel Spaß erleben und neue Freunde kennenlernen. Die notwendigen Informationen gibt es beim Jugendleiter Jürgen Zitzmann (09183/8263) oder direkt bei den jeweiligen Trainern.
  • TSV on Tour / Soccergolf in Pleinfeld Die Fußballabteilung des TSV hat am 29.05.2015 die Soccergolfanlage in Pleinfeld angemietet und somit das nächste Event (nach Playstation + Kniffel-Turnier) erfolgreich abgehalten. Insgesamt konnten in Pleinfeld über 100 TSVler begrüßt werden. Ob Klein oder Groß, Jung oder Alt, jeder war auf der wunderschön gelegenen Fußballgolfanlage willkommen. 83 Spieler haben dann in verschieden zusammengestellte Teams aktiv die 18 Löcher absolviert und die anderen „Passiven“ haben es sich mit dem einen oder anderen Getränk auf der Terrasse „gemütlich“ gemacht. Anfangs musste man ein wenig Geduld haben, da es wie aus Eimern schüttete. Diese Zeit nutzte man um sich vom Veranstalter das Regelwerk erklären zu lassen. Nach ca. einer halben Stunde hatte allerdings der Wettergott Einsicht und ALLE konnten die 18 Bahnen beginnen. Nach ca. 2,5 Stunden hatten ALLE Teams den Parcours mit den 18 Löchern mehr oder weniger erfolgreich bewältigt. Mit Gummibärchen, Wienerle und einigen „alkoholfreien“ Getränken ließ man dann den Abend auf der Terrasse ausklingen und man war sich einig, dass man hier in Pleinfeld nicht zum letzten Mal gewesen ist. Vor allem für unsere jungen Kicker war es doch ein sehr schönes Erlebnis, auch mal mit einem Spieler aus der Ersten Mannschaft Kontakt zu haben und als gemeinsames TEAM die doch nicht so leichten Bahnen (35m bis 135m) zusammen zu bewerkstelligen. Ein weiterer Schritt ist somit der Fußballabteilung gelungen, das WIR-Gefühl zu fördern!!! Gez. Fußballabteilung Sieger: ·Erwachsener: M. Inzenhofer (68) ·Kind: T. Inzenhofer (70) ·Frauen: Silke Lehneis (98) ·Nichtfußballer: Teddy Schmidt (75) / Lars Siwig (75) ·Gruppe/Familie: Fam. Inzenhofer Alle Gewinner können sich über Gutscheine der Taverne Areti freuen. Danke nochmal an ALLE Teilnehmer, werden wir sicher wiederholen.
  • Dank einer großzügigen Spende der Raiffeisenbank Oberferrieden-Burgthann sowie der Förderung durch die Vereine und einen Eigenanteil der Eltern konnten die B- und D-Junioren der JFG Burgthann mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet werden. Schwarz-weiß ist nun von der D- bis hin zur A-Jugend die bestimmende Farbkombi-nation der Jugendfördergemeinschaft. Gerade im Jugendbereich ist es bei Auswärtsspielen nicht immer einfach mit dem Transport der Jungs. Auch hier zeigte die Raiffeisenbank Oberferrieden-Burgthann ihre Verbundenheit mit den Vereinen und unterstützte den TSV Burgthann bei der Anschaffung eines Vereinsbusses. Die verantwortlichen Trainer befördern nun ihre Teams selbst und entlasten damit die Eltern.
  • Pünktlich zum ersten Spieltag haben die Kids einen nagelneuen Satz Trikots von der Zimmerei Vitzthum und der Zahnarztpraxis Dres. Ehrnsberger in- Ezelsdorf gesponsert bekommen: oben v.l.n.r: Jeannette Meckel, Paula Schell, Anne Donner, Leonie Schümann, Marilu Bachmann, Selina Icks, Paul Fein, Jörg Ehrnsberger unten v.l.n.r.: Jonas Meckel, Elias Hartmann, Lucca Schuckert
    Die neugegründete Volleyball-Spielgemeinschaft startet in der Bezirksklasse mit Doppelsieg. Mit zwei gewonnenen Spielen gingen ie Volleyball-Kids der U13 aus ihrem rsten Heimspieltag in der Sportarena Burgthann. Ein toller Erfolg für die erst im März diesen Jahres gegründete Mannschaft. Jugendtrainer Jörg Ehrnsberger vom FCEzelsdorf und Jeannette Meckel vom TSV Burgthann haben zu diesem Zeitpunkt begonnen, dem bis dato unbedarften Nachwuchs das Volleyballspielen beizubringen und Jugendmannschaften zu bilden. Unter Berücksichtigung dieser Umstände sind die beiden auf den Erfolg beim allerersten Spieltag ihrer Mannschaft natürlich besonders stolz. Bereits eine Woche vorher war schon die U14 der Spielgemeinschaft in Neumarkt angetreten. Dort trafen sie allerdings auf spielerfahrene Gegner vom ASV Neumarkt und SV Schwaig, denen sich die Mannschaft nach hartem Kampf und einer tollen Partie jedoch geschlagen geben musste. Aber: Vorrangig im Jugendsport ist ja bekanntlich der Spaß und die Motivation –und davon war in allen Partien genug zu finden. „Das Konzept der Spielgemeinschaft scheint aufzugehen!“, meinen die verantwortlichen Jugendbetreuer der Vereine. Gerade im Volleyballsport, der sehr technikintensiv ist, dauert es normalerweise recht lange, bis ein flüssiges Spiel zustande kommt. Anscheinend funktioniert das Zusammenspiel von Spielertalenten und Trainergespann hier recht ordentlich! Pünktlich zum ersten Spieltag haben die Kids einen nagelneuen Satz Trikots von der Zimmerei Vitzthum und der Zahnarztpraxis Dres. Ehrnsberger in Ezelsdorf gesponsert bekommen. Die Vereine bieten Volleyball für Kinder ab ca. 10 Jahren. Neugierige sind herzlich eingeladen Freitags um 16.00 Uhr in der Dreifachturnhalle Burgthann ins Training „reinzuschnuppern“.
  • Fußball beim TSV Burgthann 34 Kinder im Alter von 5 bis 13 Jahren und 4 Betreuer des TSV Burgthann hatten beim diesjährigen Ferienprogramm viel Spaß. Nach einer kleinen Aufwärmübung standen sechs Stationen „Fußballgolf“ auf dem Programm. Hierbei hatten die jungen Fußballer sichtlich viel Spaß und zeigten ihr Können am Ball. Beim anschließenden Fußballturnier auf normale Jugendtore sowie auf kleine Minitore konnten sich alle Teilnehmer noch einmal so richtig austoben. Bei zahlreichen Obst- und Getränkepausen wurde immer wieder „Kraft“ getankt bevor nach 4 Stunden ein